adidas Advantage Eco: Nachhaltigkeit trifft Style

Die Nachhaltigkeits-Bewegung hält weiterhin an. Es ist schon fast ein Trend, Jutebeutel als Handtasche zu benutzen, seine wiederverwendbare Flasche überall mithin zu nehmen und genauso auch beim Konsum auf den Aspekt der Nachhaltigkeit, sei es in den Werten der Unternehmen oder im Produktionsprozess, zu achten. 

Kennst du den Earth Overshoot Day?

Es handelt sich dabei um den Tag, an dem die nachwachsenden Ressourcen der Welt für das gesamte Jahr bereits aufgebraucht sind. Ab diesem symbolischen Tag an leben die Menschen auf der Welt sozusagen auf Kosten der Erde und verschulden sich ihr gegenüber.  

Der Mensch verbraucht mehr, als die Erde ihm innerhalb von einem Jahr zur Verfügung stellen kann. 

Während er im Jahr 2000 noch am 1. November war, ist es 2019 bereits am 29. Juli soweit. Das darauffolgende Jahr war durch die Corona-Krise eine regelrechte Kur für die Erde. Denn 2020 waren die nachwachsenden Ressourcen “erst” am 22. August verbraucht. Dies zeigt eindeutig, wie bedeutend der Verbrauch der ökologischen Ressourcen nach hinten verschoben werden kann, wenn alle mithelfen. Auch wenn es in diesem Jahr eher gezwungenermaßen der Fall war, sollten wir uns alle vor Augen führen, was diese Zahlen bedeuten. 

Prognosen für Deutschland für das Jahr 2022 rechnen sogar damit, dass der World Overshoot Day für uns bereits Anfang Mai sein könnte. 

Was ist die Lösung?

Wie die Corona-Pandemie es im Jahr 2020 gezeigt und bewiesen hat, geht es eindeutig darum, deutlicher auf seinen Konsum zu achten. Genauso auf das alltägliche Verhalten. Benutze ich Plastik-Produkte oder greife ich lieber auf wiederverwendbare Alternativen zurück? Muss ich tatsächlich mehrfach im Jahr in den Urlaub fliegen oder nehme ich mir die Zeit und verreise beim nächsten Mal mit dem Zug?  

Genauso beim alltäglichen, materiellen Konsum. Recycling und Second-Hand sind längst keine Fremdwörter mehr. 

Primegreen. Made with recycled materials.

SCHLUSS MIT PLASTIKMÜLL – adidas arbeitet seit 2012 an Lösungen, um die Verwendung von neu produziertem Plastik so gering wie möglich zu halten. Die Vermeidung von unrecyceltem Polyester in ihren Produkten hat dabei die höchste Priorität.

Das offizielle Ziel ist 9 von 10 Produkten bis 2025 aus nachhaltigen Materialien herzustellen. In 2021 wurden bereits 91% des verwendeten Polyester zur Herstellung unserer Produkte aus recycelten Materialien hergestellt.

Primegreen ist dabei ein Nachhaltigkeitsstandard, den sich adidas setzt. Plastikmüll ist auf der ganzen Welt ein großes Problem. Das Primegreen-Konzept ist die Lösung und setzt sich direkt mit dem Thema auseinander. Alle Produkte aus dieser Reihe werden aus recycelten Materialien hergestellt. Somit wird die Umweltbelastung durch eine Reduktion der benötigten Energie und der CO2-Emissionen bei der Produktion vermindert und allgemein Ressourcen geschont. Durch diese Umsetzungen wird ein übergeordnetes Unternehmensziel von adidas verfolgt: Eine Welt ohne Plastikmüll.

Bei der Herstellung werden verschiedene funktionale High-Performance-Recyclingmaterialien verwendet.  

Der adidas Advantage Eco

Der nachhaltig produzierte Sneaker wurde vom Tennis-Sport inspiriert designed. Der cleane Look wird durch die perforierten drei adidas-Streifen unterstützt. Der Freizeitschuh wurde mit verschiedenen, funktionalen Recyclingmaterialien hergestellt. Besonders in der Gummiaußensohle ist der Recycling-Aspekt deutlich zu erkennen. Die eingearbeiteten, recycelten PU-Pellets sind das klare Highlight des Schuhs. 

INTERSPORTlerin Caro durfte den neuen adidas Advantage Eco testen: 

“Durch seine Soft-Foam-Innensohle ist der Schuh mega angenehm zu tragen. Bei genauerem Hingucken sieht man das recycelte Material in der Außensohle, von unten ist es besonders gut sichtbar. Das gibt dem klassischen Adidas-Sneaker einen besonderen Look und zeigt mal wieder, dass Nachhaltigkeit und Style sich nicht ausschließen.” 

Durch Primegreen kannst du dir selbst etwas Neues kaufen, führst jedoch in diesem Produkt das Leben eines anderen fort. Das ist Recycling!  

zum Damen-Modell  zum Herren-Modell

Unser Tipp für den perfekten Lifestyle-Look

Herren-Outfit:

Damen-Outfit:

Ein weiterer Lösungsansatz im adidas Nachhaltigkeits-Konzept ist Primeblue.  

Primeblue. Made with Parley Ocean Plastic.

Adidas Primeblue: im Kampf gegen den Plastikmüll

The following two tabs change content below.
Juliane Hoffmann

Juliane Hoffmann

Juliane ist Social Media & Content Managerin in der INTERSPORT Digital Unit. Sie liebt es, neue Orte und Menschen kennenzulernen und lebt ganz nach ihrem Motto: Du kriegst, was du gibst, wenn du tust was du liebst ♡