ASICS Sky Elite FF – Der Allrounder für alle Hallensportler

Egal ob im Angriff oder in der Abwehr – der neue ASICS SKY ELITE FF ist der Allrounder für alle Hallensportler. Unsere Social-Media-Managerin Jessi hat für euch getestet, ob der neue Indoor Schuh von ASICS auch hält, was er verspricht.

Getestet habe ich den SKY ELITE FF in meinem Volleyball-Training. Da ich schon seit über zehn Jahren Volleyball spiele, hatte ich hier schon einige Schuhe im Einsatz – und dabei nicht immer den richtigen Schuh erwischt.

Entdecke die neue ASICS Indoor Kollektion

Perfekter Halt dank Fersenverstärkung

Volleyballer und Handballer kennen das Problem: der richtige Schuh ist mehr als entscheidend beim Spiel, nicht nur für Sprünge oder schnelle Bewegungen, sondern auch in Bezug auf Verletzungen. Aus eigener Erfahrung – und mehreren Bänderüberdehnungen und sogar Brüchen im Knöchelbereich – ist mir deshalb die Stabilität des Schuhs besonders wichtig.

Den Schuh habe ich bei mehreren Trainingseinheiten getestet, neben Angriff- und Abwehrsituationen auch während eines Testspiels. Zunächst war ich skeptisch aufgrund der mittleren Höhe des Schuhs. Seit meiner letzten Bänderdehnung bin ich eigentlich auf Schuhe mit hohem Schaft umgestiegen, um das Umknicken bei Sprüngen oder schnellen Drehungen zu vermeiden. In diesem Punkt hat der SKI ELITE FF von ASICS mich überaus positiv überrascht: dank breiter Gummisohle und einer Verstärkung im Fersenbereich hat man einen perfekten Halt und es ist nahezu unmöglich umzuknicken.

Ausgezeichneter Grip und gute Dämpfung

Zusätzlich verfügt der Schuh über einen ausgezeichneten Grip, sodass schnelle Drehungen oder Angriffssprünge kein Problem sind. Die TRUSSTIC SYSTEM™-Technologie im Mittelfußbereich unterstützt diesen Effekt. Neben dieser Stabilität bei Drehungen punktet der Schuh auch bei seiner guten Dämpfung dank der GEL™-Technologie im hinteren Teil des Schuhs.

Weitere ASICS Indoor Schuhe

Von außen ist der Schuh außerdem ein echter Hingucker – meine Mitspielerinnen waren mehr als begeistert von der Optik des Schuhs. Im Inneren verfügt der Schuh über eine ORTHOLITE-Einlegesohle, die nicht nur zusätzliche Dämpfung bietet, sondern auch die Feuchtigkeit an den Füßen aufnimmt. Das bedeutet: keine rutschig, nassen Füße im Schuh.

Mein Fazit nach einem Testspiel und vier Trainingseinheiten: der perfekte Schuh für Hallensportarten. Neben einer guten Dämpfung bietet er eine super Stabilität, auch bei schnellen Drehungen. Das Umknicken mit dem Schuh ist so gut wie unmöglich – wer trotzdem auf Nummer sicher gehen will: den Schuh gibt es auch als Variante mit hohem Schaft über den Knöchel.

The following two tabs change content below.
Jessica Irmscher

Jessica Irmscher

Jessi ist im Team Content bei der INTERSPORT Digital Unit tätig. Sie spielt aktiv Volleyball und läuft regelmäßig, lässt sich aber auch immer gerne für neue Sportarten begeistern und probiert diese selbst aus.