EM21 – das Auswärtstrikot unserer Mannschaft

Nachdem das Heimtrikot für die Europameisterschaft bereits im November 2019 vorgestellt wurde, dürfen wir euch nun das Auswärtstrikot unserer Mannschaft präsentieren. Durch die Verlegung der UEFA Europameisterschaft auf den Sommer 2021, verzögerte sich dementsprechend auch die Vorstellung des Auswärtstrikots. Doch egal, ob 2020 oder in diesem Jahr, die Mannschaft unter der Leitung von Joachim Löw wird mit der Kombination aus Heim- und Auswärtstrikot eine super Figur auf dem Spielfeld machen – optisch sowie technisch.

In schwarz auf Sieg eingestellt

Das dunkle Erscheinungsbild erinnert an das Trikot zur Weltmeisterschaft 2010, mit dem unsere Mannschaft sehr erfolgreich spielte. Allgemein wird durch den dunklen Look die Tradition von schwarzen Auswärtstrikots in der DFB-Geschichte fortgeführt.

Adidas stellt das Auswärtstrikot in einem markanten schwarz als Grundfarbe vor. Die Oberfläche lässt sich durch einen Stahl-Look beschreiben, der durch eine strukturierte Oberfläche hervorgehoben wird. Der schwarze, edle Look des Trikots bildet einen hervorragenden Kontrast zum Heimtrikot, welches die Grundfarbe weiß, mit schwarzen Streifen, trägt.

hol dir jetzt das Auswärtstrikot

Edel. Selbstbewusst. Authentisch.

Die schwarze Grundfarbe des Trikots zieht sich in einer abgehobenen Optik ebenso über die 3 Adidas-Streifen, welche den Schulterbereich zieren. Auch das DFB-Logo erscheint in anthrazit gewebt auf der linken Brust-Seite. Auf der rechten Brust ist das Adidas-Logo zu erkennen. Die Symbole werden durch ein dunkles grau vom schwarzen Untergrund hervorgehoben. Auch die 4 Sterne der gewonnen Weltmeisterschaften sind dadurch gut erkennbar und werden stolz präsentiert. Diese Kombination verleiht dem Trikot einen besonders edlen Look.

Der Schnitt des Trikots hebt sich leicht von dem des Heimtrikots ab. Der Kragen zeichnet sich durch einen leichten V-Ausschnitt aus, der jedoch nah am Hals anliegt.

Wie bereits beim Heimtrikot, werden die Ärmelenden durch die Deutschlandflagge verziert. Genauso der Nackenbereich. Der Rücken ist, wie gewohnt, durch die Spielernamen und -nummern bestückt. Diese werden in weißer Farbe auf das Trikot geflockt. Auf der Vorderseite findet sich die Spielernummer ebenso gut erkennbar wieder.

Die Hosen und Stutzen sind dabei passend im gleichen schwarz designed. Durch weiße Akzente der Spielernummern kommen sie besonders gut zur Geltung.

Dieses Trikot wurde mit recyceltem Polyester produziert, um Ressourcen zu schonen und den Schadstoffausstoß zu reduzieren.

Neben dem Heimtrikot macht auch das Auswärtstrikot einen sehr besonderen und edlen Eindruck. Adidas hat hier als Ausstatter volle Arbeit geleistet.

Warum das Heimtrikot so besonders ist, kannst du hier noch einmal nachlesen:

Wieso das neue EM-Trikot so einzigartig ist

Das dunkel gehaltene Trikot für Gastreisen, sowie auch das besondere Heimtrikot bringen uns hoffentlich bei der bevorstehenden Europameisterschaft viel Glück und einige Tore. 

Zum Einsatz kam das Jersey erstmals im WM-Qualifikationsspiel gegen Island am 25. März 2021.

zum EM21-Auswärtstrikot

The following two tabs change content below.
Juliane Hoffmann

Juliane Hoffmann

Juliane ist Social Media & Content Managerin in der INTERSPORT Digital Unit. Sie liebt es, neue Orte und Menschen kennenzulernen und lebt ganz nach ihrem Motto: Du kriegst, was du gibst, wenn du tust was du liebst ♡