5 Fakten zu einem gesunden Lifestyle

Zu einem gesunden Leben gehört einiges mehr als etwas auf die Ernährung zu achten. In unserer Zeit wird es immer normaler einen stressigen Alltag zu haben, von einem Termin zum nächsten zu eilen. Viel Arbeit und wenig Schlaf sind die Folge. Doch was hat das für Auswirkungen? Wie können wir einen gesunden Lifestyle in unseren stressigen Alltag integrieren? Wir klären fünf Fakten auf und zeigen euch, was hinter einem gesunden Lifestyle steckt und was ihn ausmacht.

Länger leben durch lachen

Lachen ist eines der schönsten Dinge im Leben. Ein lachender Mensch strahlt Fröhlichkeit und Glücklichsein aus. Die Schlussfolgerung, dass lachende Menschen glücklich sind und glückliche Menschen wiederum länger leben, würde somit schon Sinn machen. Doch was steckt dahinter? Wer viel lacht beeinflusst seine körperliche und emotionale Gesundheit positiv. Durch das Lachen werden die Muskeln entspannt und viele Organe stimuliert. Es reguliert sogar unsere Herzfrequenz. Lachen ist also die perfekte Medizin gegen Stress und eine innere Unausgeglichenheit. Eine norwegische Studie ergab sogar, dass Menschen, die humorvoll sind und sehr viel lachen, länger leben. Mit einem Lachen auf den Lippen und einer positiven Art geht man sowieso immer besser durchs Leben.

Viel trinken für schöne Haut

Bereits in unserem Beitrag über unser Trinkverhalten haben wir bestätigt, dass es sehr wichtig ist, viel zu trinken. Gerade an heißen Sommertagen und beim oder nach dem Sport braucht unser Körper viel Flüssigkeit, um hydriert zu bleiben. Durch das Trinken von Wasser wird die Vitalität und Durchblutung der Haut gefördert. So pflegst du dein größtes Organ und tust gleichzeitig deinem Körper etwas Gutes.

Tipps & Tricks, wie du am Tag mehr trinkst

Genügend Schlaf für ausreichend Power am Tag

Schlafen ist sehr wichtig. Die einen brauchen viel Schlaf, andere wiederum kommen mit nur wenigen Stunden Ruhe aus. Mit steigendem Alter brauchen wir im Durchschnitt auch weniger Schlaf. Während Kinder noch mindestens neun Stunden schlafen sollten und brauchen, reicht einem Jugendlichen bereits acht Stunden und einem Erwachsenen sogar zwischen sieben und acht Stunden Schlaf aus. Dies kann natürlich von Mensch zu Mensch auch zu Schwankungen und Abweichungen kommen. Was bewirkt genügend Schlaf? Welche Wirkungen kann zu wenig Schlaf auf unser Leben haben? Der Schlaf bringt Ruhe und die notwendige Auszeit für den Körper, um neue Energie zu tanken. Dabei bestimmt die Schlafqualität in der Nacht über unseren kommenden Tag. Hatten wir eine erholsame, gute Nacht, steht einem tollen Tag nichts im Wege. War die Nacht nicht sehr lang oder unruhig, wirkt sich das auch auf den Tag aus. Schlafmangel kann dabei unter anderem zu Konzentrationsschwäche oder Depressionen führen und nachhaltig unsere Gesundheit beeinträchtigen. Ausreichend Schlaf wiederum treibt dein Immunsystem an. Wenn Schäfchen zählen nichts mehr bringt, empfehlen wir mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen das Smartphone und alle anderen elektronischen Geräte wegzulegen. Auch zwischen abendlichen Workouts und dem Schlafengehen sollten mindestens eine Stunde liegen. Mit einem Buch, ruhiger Musik oder beim Zuhören eines Podcasts kehrt Ruhe ein.

Mit Superfoods zur gesunden Ernährung

Seit einigen Jahren in aller Munde und längst im Food-Trend angekommen. Ist der Hype um Superfoods wie Granatapfel, Chia-Samen, Goji-Beeren, Matcha, Avocado und viele weitere gerechtfertigt? Was steckt dahinter? Superfoods sind besondere Naturprodukte, die nicht industriell hergestellt und verarbeitet werden, sondern komplett natürlich und dadurch für unseren Körper qualitativ sehr hochwertig sind. Sie kommen in Form von Früchten, Beeren, Samen, Gemüse und Kräutern vor. Während mit dem Begriff Superfood oft ausländische Naturprodukte, wie Goji-Beeren oder Chia-Samen assoziiert werden, zählen auch einheimische Produkte, wie Heidelbeeren, Leinsamen oder Kürbiskerne darunter. Durch die Naturbelassenheit weisen sie einen sehr hohen Nährwert-Gehalt vor. In ihnen stecken zahlreiche Vitamine, Ballaststoffe und Proteine. Sie sind also sehr gesund und decken, durch ihre hohe Nährstoff-Qualität, bereits in geringen Mengen den Bedarf des ganzen Körpers ab. Superfoods lassen sich ganz einfach in eine normale Mahlzeit integrieren. Ergänze beispielsweise dein Frühstück mit ihnen.

Viele leckere, gesunde Rezepte findest du außerdem in unserer Food-Kategorie

Sport für ein gesundes Herz-Kreislauf-System

Am wichtigsten von allen Punkten ist jedoch das Thema Sport. Bewegung und Me-Time sollte nicht ausgelassen werden. Gerade für die Menschen, die den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt und keine Bewegung haben ist das besonders wichtig. Sport in verschiedenen Varianten ist dabei die Lösung. Sportliche Aktivitäten bringen den Kreislauf in Schwung und tragen zu einem gesunden Leben entscheidend bei. Wer abends keine Zeit oder Lust hat, ins Fitnessstudio zu gehen, dem empfehlen wir Home-Workouts oder an faulen Tagen einfach einen ausgiebigen Spaziergang in der Natur.

Verschiedene Home-Workouts findest du hier

 

Ein ausgeglichenes Dreieck aus Schlaf, Sport und Ernährung mit einer Prise Freude ist das Rezept für ein erfüllendes und gesundes Leben.

The following two tabs change content below.
Juliane Hoffmann

Juliane Hoffmann

Juliane ist Social Media & Content Managerin in der INTERSPORT Digital Unit. Sie liebt es, neue Orte und Menschen kennenzulernen und lebt ganz nach ihrem Motto: Du kriegst, was du gibst, wenn du tust was du liebst ♡
Juliane Hoffmann

Neueste Artikel von Juliane Hoffmann (alle ansehen)