Salomon: Draußen bist du frei, du selbst zu sein.

Auch wenn wir bereits in einer sehr emanzipierten Welt leben, werden die Frauen meist dennoch mit vielen Vorurteilen und Klischees konfrontiert. Zum Glück können wir uns gar nicht mehr vorstellen, wie es ist, nicht wählen zu dürfen oder eine Erlaubnis des Mannes für Erledigungen oder Tätigkeiten einholen zu müssen. Für uns ist es längst normal, Auto zu fahren und frei entscheiden sowie handeln zu dürfen. 

Und dennoch müssen wir Frauen uns manchmal für Handlungen oder unser Äußeres rechtfertigen, da es für den ein oder anderen nicht in das typische Frauenbild passt oder nicht den klassischen Klischees um die Frau entspricht.

 

“Du bist eine Frau, also mach dich schön, zieh dich hübsch an und lackier dir die Nägel.” 

Aber auch wir Frauen dürfen uns mal schmutzig machen. Nur so können wir neue Dinge entdecken und die Welt erkunden.

“Mach dir die Haare und trage Parfum. Sitze aufrecht!”

Erfahrungen müssen gemacht werden, wenn sie vor uns stehen. Wir Frauen sind selbstständig. Die Natur und das Outdoor-Erlebnis stärken uns darin. Nicht perfekt gemachte Haare werden uns bestimmt nicht daran hindern.

“Fluche nicht. Sei witzig.”

Aber was sollen wir tun, wenn die Aussicht einfach unbeschreiblich schön ist und wir uns ausdrücken und es der ganzen Welt sagen wollen? Keine Frau muss komplett erwachsen sein. Ein kleines Stück Kindheit sollte sich jeder bewahren und in den richtigen Momenten dürfen wir auch mal wild sein.

“Sieh jung aus und gepflegt. Sei sportlich. Sei nicht zu abenteuerlustig. Und sei vorsichtig!”

Erlebe, was du erleben musst. Auch wenn das heißt, dass du danach ein kleines Pflaster brauchst. Es ist nicht wichtig jeden Tag top gestylt zu sein. Die Haare dürfen auch einmal nicht perfekt sitzen. Besonders dann, wenn es um etwas ganz anderes geht. Wenn du etwas erleben willst, ist es unwichtig, wie du dabei aussiehst. 

Und verliere niemals dein Lächeln und die besondere Sicht auf die schönen Dinge und die wunderbare Welt auf der wir leben dürfen.

“Sei nicht zu frech, sondern sei anmutig und leise, süß, sanft, stark, stolz, leidenschaftlich, fürsorglich und kühn!”

Genieße die Schönheit der Natur. Sei leise aber auch laut, wenn du etwas mitteilen musst. Beispielsweise bei einem Erfolgserlebnis, wenn du einen Berg bezwungen hast. Sei immer mutig und wissbegierig auf Neues.

Denn du bist eine Frau und du bist schön, genauso wie du bist!

 

Auch wenn uns einige Menschen in eine Klischee-Schublade zwängen möchten, bietet uns die Natur die nötige Freiheit und Anerkennung, die wir brauchen und verdienen. Also sei frei und lasse dir keine Grenzen setzen!

Draußen bist du frei, du selbst zu sein. Egal was du machst. Mach’s auf deine Art.

Salomon hat sich hier zur Aufgabe genommen, Frauen perfekt für ihr Outdoor-Erlebnis auszustatten. Jedes Abenteuer ist bereit, erlebt zu werden. Durch die schmale Passform der Outdoor-Schuhe sind sie sehr leicht und flexibel. Das schlichte, moderne Design erinnert an einen Sneaker. Mit dem Salomon Multifunktionsschuh bist du immer bereit. Der optimale Grip der Sohle, die Zehenschutzkappe und das atmungsaktive Netz-Obermaterial wappnen dich für jedes Outdoor- und Alltags-Erlebnis. 

Vom Multifunktionsschuh über den Leichtwanderschuh zum Trailrunningschuh – die Salomon Outdoor-Kollektionen unterstützt dich bei deinen Abenteuern in der Natur rundum.

hier geht's zur Outdoor-Kollektion

The following two tabs change content below.
Juliane Hoffmann

Juliane Hoffmann

Juliane ist Social Media & Content Managerin in der INTERSPORT Digital Unit. Sie liebt es, neue Orte und Menschen kennenzulernen und lebt ganz nach ihrem Motto: Du kriegst, was du gibst, wenn du tust was du liebst ♡