Ein Tag in Roxy & Quiksilver

INTERSPORTLERIN Jessi und ihr Freund Steffen durften die neuen Teile der Roxy und Quiksilver-Kollektionen testen. Wie sie einen kompletten Tag in Roxy & Quiksilver verbracht haben und was sie zu den verschiedenen Outfits sagen, erfahrt ihr hier:

Da die Marken sowohl Lifestyle, als auch Sport- & Bademode anbieten, ist es kein Problem, sich einen ganzen Tag damit auszustatten. Begonnen hat mein Tag mit einer Gassirunde und anschließendem Workout. Passend dazu habe ich das Stand By Me – Fleece und die Adventure Shiver – Sportshorts von Roxy angezogen. 

Was soll ich sagen: das Outfit in den schönen Beigetönen überzeugt direkt schon optisch! Die Shorts liegt gut am Körper an, ohne an irgendwelchen Stellen zu reiben. Der Fleece hält dank WarmFlight®-Technologie die Körpertemperatur konstant, was in Kombination mit dem hohen Kragen besonders am kühlen Morgen perfekt ist. Mein Highlight sind außerdem die Daumenlöcher, da so beim Laufen oder Workout die Ärmel da bleiben, wo sie sollen. 

Nach dem Workout geht es dann rein in den Jumpsuit Beach Wonderland von Roxy und ab in die City. Wir besichtigen eine schöne Altstadt. Wie sich zeigt, passt der Jumpsuit hier nicht nur im Ton perfekt zur Stadt. Er ist dank des Leinen-Stoffs leicht und bequem. So lassen sich auch wärmere Sommertage entspannt genießen und man sieht gleichzeitig mit einem Teil gut angezogen aus. So schlendern wir entspannt durch die kleinen, verwinkelten Gassen der Altstadt und genießen unser Mittagessen in der Sonne. 

Soweit so gut – die Sport- & Lifestyle-Produkte der Marke haben bereits überzeugt! Jetzt folgt noch der “Härtetest” am Strand. Also nichts wie ab in Bikini & Strandkleid bzw. T-Shirt & Badehose. Hier haben wir zum einen den Bikini “Wild Babe” mit dem passenden Strandkleid “Nowhere To Hide” von Roxy und das T-Shirt “Reflect” und die Badeshorts “Everyday 15″” von Quiksilver getestet. 

Und hier merkt man dann auch, wo die Marken ihre Wurzeln haben.

Der Bikini überzeugt mich sofort durch seine tolle Qualität, die schöne Stickerei und die tolle Passform! Vor allem das Oberteil wirkt mehr wie ein Top und ist dadurch sehr angenehm zu tragen. Dasselbe gilt für die Badeshorts von Quiksilver: sie überzeugte uns schon direkt mit ihrem Baywatch-Rot! Leider blieb es dann aber beim Sonnenbaden und Füße ins Wasser halten. Das Meer war definitiv noch zu kalt für einen Schwimm-Test. Der wird aber auf jeden Fall noch nachgeholt.   

Unser Fazit:

Ein Tag in den Outfits von Roxy & Quiksilver ist auf jeden Fall kein Problem! Die Styles sehen unglaublich hochwertig und schön aus und lassen sich bei allen Aktivitäten, egal ob Städte-Trip oder Strandtag super tragen. 

 

entdecke noch mehr ROXY entdecke noch mehr QUIKSILVER

The following two tabs change content below.
Jessica Irmscher

Jessica Irmscher

Jessi ist im Team Social bei der INTERSPORT Digital Unit tätig. Sie spielt aktiv Volleyball und läuft regelmäßig, lässt sich aber auch immer gerne für neue Sportarten begeistern und probiert diese selbst aus.
Jessica Irmscher

Neueste Artikel von Jessica Irmscher (alle ansehen)