So pflegst du deine Outdoor-Bekleidung richtig 

Draußen unterwegs zu sein, macht erst so richtig Spaß, wenn du dir keine Gedanken darüber machen musst, ob du schmutzig wirst oder nicht. Aber wie bekommst du deine Sachen am Ende des Tages wieder sauber? Können Outdoor-Jacken einfach in die Waschmaschine gesteckt werden? Worauf musst du bei der Pflege achten?

Outdoor-Bekleidung braucht Pflege

Damit ein Schutz für alle Wetterverhältnisse besteht, benötigst du funktionelle Kleidung. Aber nicht nur das Outdoor-Outfit selbst macht’s, sondern eben auch die dazugehörige Pflege. Um die Atmungsaktivität und die Langlebigkeit der Sachen nicht zu beschädigen, sollten diese in der Waschmaschine bei lediglich 30 bis 40 °C gewaschen werden. Zusätzlich solltest du stets die Pflegehinweise beachten.

Du solltest deine Outdoor-Sachen regelmäßig waschen und diese zum Trocknen dann am besten auf einen Bügel hängen. Achte darauf, nicht zu viel Waschmittel zu verwenden, da zu viel Waschmittel den Textilien schaden könnte. Deshalb: Je empfindlicher die Kleidung ist, desto mehr Wasser wird benötigt.

Imprägnierung: Rundumschutz für die Outdoor-Bekleidung

Imprägnieren muss sein und das auch nicht ohne Grund. Wer seine Outdoor-Kleidung in regelmäßigen Abständen imprägniert, kann so das Material schützen und die Leistung der Funktionen unterstützen. Des Weiteren bleibt die Kleidung atmungsaktiver, da durch das Imprägnieren ein Abperleffekt entsteht. Im Regelfall kannst du deine Outdoor-Kleidung nach jeder dritten Wäsche imprägnieren. Von Vorteil wäre hier, die Kleidung im nassen Zustand zu behandeln.

Das solltest du lieber vermeiden

Beim regelmäßigen Waschgang solltest du auf jeden Fall auf den Weichspüler verzichten. Auch die Schleuderfunktion sollte besser ausgeschaltet werden, da dadurch das Material beschädigt werden kann.

 

Hier Outdoorjacken shoppen

 

 

Gefällt dir der Beitrag?

Dann darfst du ihn gerne teilen:

The following two tabs change content below.
Melanie Melzer

Melanie Melzer

Melanie war Content Managerin in der INTERSPORT Digital Unit. Ihre große Leidenschaft ist es, die Welt zu bereisen. Genau das hat sie auch 2 Jahre lang getan. Über ihre Erlebnisse berichtet sie auf ihrem Blog "travel2eat.de".
Melanie Melzer

Neueste Artikel von Melanie Melzer (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.