Winterurlaub mit Kindern: Packliste und Ski-Alternativen

Dein nächster Winterurlaub mit der ganzen Familie steht vor der Tür und du kannst es kaum erwarten, endlich wieder Schneeluft zu schnuppern? Bevor es losgeht, hast du aber eine Million Dinge im Kopf, die es noch zu erledigen gilt. Das kommt dir bekannt vor? Mit unserer Checkliste kommst du stressfrei in den Urlaub. Außerdem stellen wir dir tolle Alternativen zum Ski- oder Snowboardfahren vor.

Packliste für den Winterurlaub

  • Ski, Skischuhe, Skistöcke: All das kannst du mit INTERSPORT Rent auch leihen und für die Kleinen bieten wir dir die Möglichkeit, das Kinderski-Tauschsystem zu nutzen.
  • Skihelm, Skibrille, Handschuhe: Warum ein Helm unverzichtbar ist, erfährst du auf unserer “Sicher im Schnee”-Seite.
  • Skijacke, Skihose, Skiunterwäsche, Skisocken, Mütze, Schal
  • Rückenprotektor, Ski- bzw. Snowboardwachs
  • Pistenrucksack für Snacks und eine Kamera
  • Lippenpflege, Sonnencreme und Sonnenbrille
  • schneefeste Winterschuhe
  • Freizeitkleidung, Hausschuhe, Pyjama
  • Badesachen, Badelatschen, Bademäntel
  • Schlitten
  • Reiseapotheke, Hygieneartikel
  • Handy, Ladekabel, Powerbank, EC-Karte, Krankenkarte, Personalausweis

     

    Zur INTERSPORT Winterwelt

     

    Kinder Ski

Ski- und Snowboard-Alternativen für die ganze Familie

Alles ist gepackt und es kann losgehen. Trotzdem kannst du noch nicht ganz abschalten? Deine Gedanken drehen sich darum, wie du die Kids bei Laune halten kannst, wenn das Ski- oder Snowboardfahren keine Spaß mehr macht oder sie doch noch nicht bereit dafür sind? Auch hier können wir dir weiterhelfen.

  • Rodeln: Rodeln macht nicht nur den Kleinen Spaß, sondern der ganzen Familie. Es gibt sogar spezielle Rodeltouren.
  • Hallenbad: In jedem Winterort gibt es Wellness-Bäder oder zumindest eine Schwimmhalle, in der sich deine Kids austoben und die Rutschen hinuntersausen können.
  • Schlittschuh fahren: Das lernen selbst die ganz Kleinen schnell.
  • Die Winter-Klassiker: Schneemänner bauen und Schnee-Engel im Schnee hinterlassen. Macht doch einen Wettbewerb daraus. Wer baut den schönsten Schneemann in deiner Familie? Auch eine Schneeballschlacht macht jedem Spaß.
  • Wenn deine Kinder schon etwas älter sind, kannst du auch mal eine Schneeschuh-Tour buchen.
  • Pferde-Schlittenfahrten sind nicht nur was für frisch verliebte Paare. Das macht der ganzen Familie Spaß!
  • Zu guter Letzt: Schau dich nach Erlebnispfaden, Freizeitparks oder Indoor-Spielplätzen in der Nähe um. Lustig ist es außerdem immer auf der Bowling- oder Kegelbahn. 

Du siehst also, es gibt viele Möglichkeiten, deinen Winterurlaub mit tollen Aktivitäten vollzupacken. Bei allem was du machst, wünschen wir dir viel Spaß!

Kinder Ski

Gefällt dir der Beitrag?

Dann darfst du ihn gerne teilen:

The following two tabs change content below.
Melanie Melzer
Melanie ist Content Managerin in der INTERSPORT Digital Unit. Ihre große Leidenschaft ist es, die Welt zu bereisen. Genau das hat sie in den vergangenen 2 Jahren auch getan. Über ihre Erlebnisse berichtet sie auf ihrem Blog "travel2eat.de".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.